Datenschutz Site:

 

Ysmae.com

 

ARTIKEL 1: PREAMBLE

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website: Ysmae.com.
Diese Datenschutzrichtlinie soll die Website der Nutzer aufzudecken:

  • Wie werden gesammelt und verarbeitet, um ihre persönlichen Daten. Als personenbezogene Daten alle Daten betrachtet werden wahrscheinlich einen Benutzer zu identifizieren. Dazu gehören Vor- und Nachname, Alter, Adresse, E-Mail-Adresse, Standort des Benutzers oder die IP-Adresse;

  • Was sind die Rechte der Nutzer diese Daten betreffen;

  • Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung der gesammelten und verarbeiteten personenbezogenen Daten;

  • Auf dass diese Daten übertragen werden;

  • Schließlich werden die Dateien site policy „Cookies“ verwandt.

Diese umfassenden Datenschutzbestimmungen und rechtliche Hinweise Allgemeine Geschäftsbedingungen, die Benutzer unter folgenden Adresse konsultieren: https://ysmae.com/content/3-conditions-generales-de-ventes


ARTIKEL 2: Allgemeine Grundsätze des Sammeln und Verarbeitung von Daten

Gemäß Artikel 5 der Verordnung 2016/679 Europäischen, Sammeln und Verarbeitungsort Benutzerdaten auf den folgenden Grundsätzen:

  • Gesetzmäßigkeit, Fairness und Transparenz: die Daten können nicht mit Zustimmung der Benutzer Daten Besitzer gesammelt und verarbeitet werden. Jedes Mal, wenn die personenbezogenen Daten erhoben werden, wird es den Benutzer angezeigt wird, dass ihre Daten gesammelt werden, und warum ihre Daten gesammelt werden;

  • begrenzte Zwecke: Erfassung und Datenverarbeitung werden in Reaktion auf ein oder mehr Ziele in diesen Nutzungsbedingungen bestimmt ausgeführt wird;

  • Die Minimierung der Erfassung und Verarbeitung von Daten: nur die Daten, die für die ordnungsgemäße Durchführung der Ziele der Website gesammelt werden;

  • Reduzierte Datenaufbewahrungszeit: die Daten für einen begrenzten Zeitraum beibehalten werden, wird der Benutzer informiert. Wenn die Haltbarkeit kann dem Benutzer mitgeteilt werden;

  • Integrität und Vertraulichkeit der Daten erhoben und verarbeitet: der Leiter der Datenverarbeitung wird auf die Gewährleistung der Integrität und Vertraulichkeit der erhobenen Daten verpflichtet.

 

Nur dann rechtmäßig, können in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Artikels 6 der Europäischen Verordnung 2016/679, die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten nur dann eingreifen, wenn sie mindestens eine der Bedingungen erfüllen unten nach aufgelistet:

  • Der Benutzer hat ausdrücklich auf die Behandlung zugestimmt hat;

  • Die Verarbeitung ist für die ordnungsgemäße Erfüllung eines Vertrags erforderlich;

  • Die Verarbeitung entspricht eine gesetzliche Verpflichtung;

  • Die Behandlung ist aufgrund einer Notwendigkeit, die vitalen Interessen der betroffenen Person oder einer anderen Person zu schützen, entstehen;

  • Die Behandlung kann durch eine Notwendigkeit erklärt wird aus Wahrnehmung einer Aufgabe von öffentlichem Interesse zu ergeben oder dass fällt in der Ausübung der öffentlichen Gewalt;

  • Die Verarbeitung und die Erhebung personenbezogener Daten sind für legitime und private Interessen durch den Controller oder von einem Dritten betrieben benötigt.


ARTIKEL 3: personenbezogene Daten erhoben und als Teil der NAVIGATION AUF DER SEITE BEHANDELT

A.  gesammelten und verarbeiteten Daten und Mode - Sammlung

Die persönlichen auf der Website gesammelten Daten Ysmae.com sind:

Vollständiger Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer

Diese Daten werden gesammelt, wenn der Benutzer eine der folgenden Aktionen auf der Website durchführt:

Besuchen Sie die Website, Registrierung und Kontrolle

Wenn darüber hinaus an der Stelle zu bezahlen, werden sie in den Computersystemen des Website-Editor ein Beweis für die Transaktion, die die Bestellung und die Rechnung gehalten.

Die Steuerung wird vor Ort und Computer-Systeme in einem angemessenen Bedingungen der Sicherheit aller Daten behalten für einen Zeitraum von 2 Monaten gesammelt.

Die Erhebung und Verarbeitung von Daten erfüllen die folgenden Ziele:

Eine optimale Nutzung

B.  Einreichung von Daten an Dritte

Die persönlichen durch die Website gesammelten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und werden durch den Website-Editor nur verarbeitet.

 

C.  UNTERKUNFT DATEN

Z-DISCOUNT mit Sitz unter der folgenden Adresse zu finden: Die Ysmae.com Website wird von gehosteten:

14 Rue du Canal 76380 Canteleu, Frankreich

Der Host kann auf der folgenden Telefonnummer kontaktiert werden: 0951603162

Die Daten von der Website gesammelt und verarbeitet werden ausschließlich gehostet und in Frankreich verarbeitet.


ARTIKEL 4: VERANTWORTUNG FÜR INFORMATIK UND CHIEF DATENSCHUTZ

 

A.  der Controller Daten

Die Steuerung der personenbezogenen Daten ist: Jean-Pierre, Web-Administrator. Er kann wie folgt kontaktiert werden:

Mail contact@Ysmae.com

Die Controller-Daten sind für die Zwecke der Bestimmung und Mittel in dem Dienst der Verarbeitung personenbezogener Daten setzen.

 

B.  FLICHTEN CHARGE OF DATA PROCESSING

Die Steuerung ist verpflichtet gesammelt, die persönlichen Daten zu schützen, nicht an Dritte weitergegeben werden, ohne den Benutzer darüber informiert wird und die Ziele respektieren, für die diese Daten gesammelt wurden.

Der Standort verfügt über ein SSL-Zertifikat, um sicherzustellen, dass die Informationen und die Übertragung von Daten über die Website sicher sind vorbei.

Ein SSL ( „Secure Socket Layer“ Certificate) sind die Daten, die zwischen dem Benutzer und der Website zu sichern.

Darüber hinaus verpflichtet sich der Leiter der Datenverarbeitung den Benutzer im Falle einer Korrektur oder Löschung von Daten zu benachrichtigen, es sei denn, es für ihn Formalitäten, unverhältnismäßig hohe Kosten und Verfahren zur Folge hat.

Wenn die Integrität, Vertraulichkeit oder Sicherheit der persönlichen Daten des Benutzers gefährdet ist, wird die Steuerung den Anwender mit allen Mitteln informieren.

C.  DER HAUPTDATENSCHUTZ

Darüber hinaus wird der Benutzer darüber informiert, dass die folgende Person Delegierten für den Datenschutz bestellt wurde: Jean-Pierre, Web-Administrator.

Die Rolle des Delegierten für den Datenschutz und die ordnungsgemäße Umsetzung der nationalen und supranationalen Bestimmungen über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleisten. Es wird manchmal DPO genannt (für Datenschutzbeauftragte).

Der Delegierte des Datenschutzes kann wie folgt erreicht werden:

Mail contact@Ysmae.com

 

ARTIKEL 5: USER RIGHTS

 

Entsprechend den Vorschriften über die Verarbeitung personenbezogener Daten hat der Benutzer die unten aufgeführten Rechte.

Damit der Leiter der Datenverarbeitung seine Bitte gewährt getan, wird der Benutzer benötigt, um ihm seinen vollen Namen und seine E-Mail-Adresse und falls relevant, Kontonummer oder persönlichen Raum zu kommunizieren oder Teilnehmer.

Die Steuerung der Daten ist erforderlich, um den Benutzer innerhalb von 30 (dreißig) Tagen zu reagieren.

 

A.  PRÄSENTATION VON USER Rechte in Bezug auf Datenerfassung und -verarbeitung


a. Recht auf Auskunft, Berichtigung und Recht auf Löschung

Der Benutzer kann sich beraten, zu aktualisieren, ändern und Löschen von Daten über das Verfahren zu respektieren festgelegt sind:

Der Benutzer muss eine E-Mail an Web-Administrator senden

Ist dies der Fall, hat der Benutzer die richtige Entfernung von persönlichem Raum zu beantragen, indem Sie folgende Schritte ausführen:

Der Benutzer sollte den Administrator wenden und einen Antrag auf Löschung von Daten machen

 

b. Recht auf Datenportabilität

Der Benutzer hat das Recht, die Portabilität von personenbezogenen Daten durch die Website auf eine andere Website, gemäß dem Verfahren unten gehalten zu beantragen:

Der Benutzer sollte an den Administrator und es formulieren


c. Recht auf eine Begrenzung und Opposition der Datenverarbeitung

Der Benutzer hat das Recht, die Beschränkung oder den Widerspruch gegen die Verarbeitung seiner Daten durch die Website, ohne die Website zu beantragen nicht ablehnen kann, es sei denn, die Existenz von legitimen und zwingenden Gründen zu demonstrieren, kann über die Interessen vorherrschen und die Rechte und Freiheiten des Benutzers.

Um die Beschränkung der Verarbeitung ihrer Daten oder machen einen Einwand gegen die Verarbeitung ihrer Daten anzuwenden, muss der Benutzer wie folgt vorgehen:

Der Benutzer sollte an den Administrator und es formulieren

 

d. Recht keine Entscheidung basiert ausschließlich auf einem automatisierten Prozess zu sein

Gemäß der Verordnung 2016/679 hat der Benutzer das Recht auf eine Entscheidung unterworfen werden nicht nur auf einem automatisierten Prozess basierte, wenn die Entscheidung, ihn über rechtliche Folgen oder erheblich beeinflusst von ähnlich.


e. Recht, das Schicksal der Daten nach dem Tod zu bestimmen

Es sei daran erinnert, dass der Benutzer kann organisieren, was ihre Daten erhoben und verarbeitet werden soll, wenn sie stirbt, nach dem Gesetz Nr 2016-1321 von 7, Oktober 2016.


f. Rechts an die zuständige Aufsichtsbehörde zu beantragen

Wenn die Person, für die Datenverarbeitung verantwortlich entscheidet nicht die Forderung des Benutzers gerecht zu werden, und der Benutzer wünscht, die Entscheidung anzufechten, oder wenn er denkt, er ist verletzt eines der Rechte oben aufgeführten, ist es berechtigt, die CNIL (Commission Nationale Informatique et Libertés, https://www.cnil.fr) oder einer zuständigen Richter zu ergreifen.

 

B.  personenbezogenen Daten der MINDERJÄHRIGEN

Gemäß Artikel 8 der europäischen Verordnung 2016/679 und das Datenschutzgesetzes, nur Kinder und Jugendliche im Alter von 15 oder über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.
Wenn der Benutzer ein Kind unter 15 ist, wird die Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters erforderlich werden , so dass personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden können.
Die Website - Editor behält sich das Recht mit allen Mitteln , um zu überprüfen , dass der Benutzer über 15 Jahre ist oder wird die Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters erhalten haben , bevor Sie die Website durchsuchen.


ARTIKEL 6: USE FILE "Cookies"

 

Die Website kann Techniken verwenden „Cookies“.

Ein „Cookie“ ist eine kleine Datei (weniger als 4 KB), die von der Website auf der Festplatte des Nutzers gespeichert, Informationen enthalten, die sich auf die Surfgewohnheiten des Benutzers.

Diese Dateien ermöglichen es Statistiken und Verkehrsinformationen zu verarbeiten, die Navigation zu erleichtern und den Dienst für den Komfort des Benutzers zu verbessern.

Für die Verwendung von „Cookies“, die Geschäfte und Auswertung personenbezogener Daten ist die Zustimmung des Benutzers unbedingt erforderlich.

Diese Einwilligung des Benutzers wird als günstig für einen Zeitraum von 13 (dreizehn) Monaten gültig. Nach Ablauf dieser Frist beantragen, die Website erneut die Erlaubnis von den Benutzerdateien „Cookies“ auf seiner Festplatte zu speichern.


a. Der Widerstand gegen den Benutzer bei der Verwendung von „Cookies“ von der Website

Es ist dem Benutzer bekannt gemacht, dass er die Registrierung dieser „Cookies“ widersetzen kann durch den Browser zu konfigurieren.

Weitere Informationen kann der Benutzer die folgenden Adressen die Schritte finden folgen ihrem Browser zu konfigurieren, dass die Aufnahme von „Cookies“ zu verhindern:

  • Chrome  : https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=fr

  • Firefox  : https://support.mozilla.org/fr/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences

  • Safari  : http://www.apple.com/legal/privacy/fr-ww/

  • Internet Explorer  : https://support.microsoft.com/fr-fr/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

  • Opera  : http://www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/


Wenn der Benutzer die „Cookie“ -Dateien zu deaktivieren entscheidet, kann es auch weiterhin die Website durchsuchen. Jedoch kann jede Fehlfunktion der Website durch diese Manipulation verursacht kann wegen des Website-Editor betrachtet werden.


b. Beschreibung von „Cookies“ von der Website verwendet

Der Website-Publisher zieht die Aufmerksamkeit des Benutzers auf der Tatsache, dass diese Cookies beim Surfen verwendet werden:

Google, Facebook

ARTIKEL 7: CHANGING BEDINGUNGEN DER DATENSCHUTZ

Diese Datenschutzerklärung ist jederzeit an der angegebenen Adresse unten zur Verfügung:

https://ysmae.com/content/3-conditions-generales-de-ventes

Die Website-Editor behält sich das Recht, es zu ändern, mit dem Gesetz, um die Einhaltung.

Daher wird der Benutzer aufgefordert, diese Datenschutzrichtlinie zu überprüfen, informiert über die neuesten Änderungen zu halten, um es zu machen.

Es ist dem Benutzer bekannt gemacht, dass die letzte Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung auf Platz nahm: 2018.12.10.

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen